| Aktuelles | Links | Kontakt | Impressum |


TCM-Institut Köln

Prof. (CHN) Dr. Wenjun Zhu

   

Institut

TCM-Praxis

Ausbildung

Seminare

Kurse

BGF

Projekte

Grundlage


Zurück


Qigong-Ausbildung

Qigong als allgemeine und spezielle Prävention und Rehabilitation


Die Taiji (Tai Chi)- und Qigong-Ausbildungen am Institut für Traditionelle Chinesische Medizin sind von „Zentrale Prüfungsstelle Prävention“ anerkannt!

Zielgruppe der Qigong-Ausbildung

Interesse an der chinesischen Gesundheits-Kultur und -Bewegungskunst

Teilnehmerbegrenzung: 16 Personen

Dauer / Gebühren

2 Jahr (4 Semester, pro Semester 5 Wochenenden, 16 Unterrichtsstunden pro Wochenende, pro Semester 80 Unterrichtsstunden, insgesamt 4 Semester 320 Unterrichtsstunden)

680 € pro Semester, Studenten 480 € pro Semester

Zertifikat

Zertifikat von Institut für Traditionelle Chinesische Medizin Köln: Qigong-Lehrerausbildung

Leitung / Referenten

Prof. (CHN) Dr. Wenjun Zhu

Univ.-Dozentin Yu Lixia

Veranstaltungsort

Deutsche Sporthochschule Köln, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln


Inhalt der Qigong-Ausbildung

Theorie

  • Einführung in Qigong

  • Geschichte

  • System

  • Philosophische Grundlage

  • Daoismus und Kongfuziasmus

  • Yin-Yang Theorie

  • Die fünf Elemente

  • Die acht Trigramme

  • Wissenschaftliche Grundlagen des Qigong

  • Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

  • Bewegungswissenschaftliche Grundlagen

  • Bewegungsprinzipien des Qigong

  • Bewegungsanalyse des Qigong

  • Gesundheitsförderung des Qigong

    • Grundlagen von Stress in der westlichen Medizin und in TCM

    • Qigong zur Stressbewältigung

    • Qigong zur Förderung des Bewegungssystems

  • Lehrmethodik des Qigong

    • Lehr- und Trainingsmethode

    • Selbststudium

Praxis

  • Qigong Grundlage

  • Dantian Qigong (Übung des unteren Bauch)

  • Zhoutian Qigong (Kreislaufende Qigong)

  • Übung für das Äußere Qi

  • Qigong als spezielle Prävention und Rehabilitation

  • Qigong für den Körper und die verschiedenen Teile des Körpers

    • Übung des Grund-Qi

    • Fließen der Meridiane

  • Qigong für die Organe

    • Übung des Grund-Qi und Organe-Qi

    • Fließen der Meridiane

  • Traditionelle Stile Qigong

  • Qigong Baduanjin -die acht stehenden Brokat-Übungen, um die inneren und äußeren zu stärken (Version 1876)

  • Qigong Baduanjin -die acht stehenden Brokat-Übungen, um die Meridiane zum Fließen bringen (Version 1898)

  • Qigong Liuzijue - die sechs heilenden Laute, um das Organe-Qi zu regulieren, Meridiane zum Fließen zu bringen, und Stress zu beseitigen

  • Qigong Yijinjing - die 12 Formen der Weituo Kraft, um Muskeln und Sehne zu stärken

  • Qigong Yijinjing - die 12 Formen der Stärkung der Kraft

  • Qigong Shierduanjin - die 12 sitzenden Brokat-Übungen

  • Daoyin Yangsheng Gong von Prof. Zhang:

  • Qigong für den Kopf

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für das Herz

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Lunge

  • Daoyin Yangsheng Gong - Gesundheits-Qigong

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für Magen und Milz

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Nieren

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Muskeln und Knochen

Semesterplan

 

Semester

Theorie

Praxis

1.S.

  • Einführung in Qigong

  • Philosophische Grundlage (1)

  • Qigong-Grundlage

  • Qigong Baduanjin -die acht stehenden Brokat-Übungen, um die inneren und äußeren zu stärken (Version 1876)

  • Qigong Baduanjin -die acht stehenden Brokat-Übungen, um die Meridiane zum Fließen bringen (Version 1898)

  • Qigong Liuzijue - die sechs heilenden Laute, um das Organe-Qi zu regulieren, Meridiane zum Fließen zu bringen, und Stress zu beseitigen

2.S.

  • Philosophische Grundlage (2)

  • Medizinische Grundlage

  • Qigong-Grundlage

  • Qigong Yijinjing - die 12 Formen der Weituo Kraft, um Muskeln und Sehne zu stärken

  • Qigong Yijinjing - die 12 Formen der Stärkung der Kraft

  • Qigong Shierduanjin - die 12 sitzenden Brokat-Übungen

3.S.

  • Medizinische Grundlage

  • Qigong-Bewegungsprinzipien

  • Qigong-Grundlage

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für das Herz

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Lunge

  • Daoyin Yangsheng Gong - allgemeine Gesundheits-Qigong

4.S.

  • Qigong-Lehrmethodik

  • Abschluss-Prüfung in Theorie

  • Qigong-Grundlage

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für Magen und Milz

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Nieren

  • Daoyin Yangsheng Gong - Qigong für die Muskeln und Knochen


Zurück

Ausbildungs-Termine


Anmeldungs-Informationen der Ausbildungen


Übersicht der Termine der Ausbildungen und Fortbildungen in TCM Akupunktur Tuina Moxa Schaben Schröpfen, Qigong und Taiji (Tai Chi)  


Termine der Akupunktur- und -Tuina-Ausbildung / TCM-Tuina-Ausbildung


Termine der Qigong-Ausbildung


Termine der Taiji (Tai Chi)-Ausbildung


Fortbildungs-Termine sehen die Programme

 

Institut | TCM-Praxis | Ausbildung | Seminare | Kurse | BGF | Projekte | Grundlage | Aktuelles | Links | Kontakt | Impressum

 

Institut für Traditionelle Chinesische Medizin Köln

Besuchsadresse: Kalscheurener Str. 19a, Loft 56, 50354 Hürth

Postadresse: Wiener Weg 6, 50858 Köln

Tel.: 0221-7213950

E-Mail: kontakt@tcm-institut.de, Internet: www.tcm-institut.de